| | | | | |

Ahnenforschung


Das Kirchspiel Zwochau und die Kirchengemeinde Glesien sind in der glücklichen Lage, über die originalen Kirchenbücher zu verfügen.

Wer seine Wurzeln finden möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Auskünfte aus den Kirchenbüchern nur durch einen Suchauftrag erfolgen können.

Die Bearbeitung von Suchaufträgen kann derzeit nur sehr zeitverzögert erfolgen.
[Stand: 1. Mai 2018]



Die Gebühren finden Sie in den beiden folgenden PDF-Dateien:

Archivgebührenordnung | Archivgebührentafel

Ebenso können Sie sehr gern einen Suchauftrag an uns senden, mit dem Sie das Archiv mit der Recherche Ihres Anliegens in den Kirchenbüchern beauftragen. Dazu formulieren Sie bitte Ihr zu recherchierendes Anliegen im Formular so konkret wie möglich.

Suchauftrag

Bitte beachten Sie in jedem Fall insbesondere die Sperrfristen; §§ 5, 62 PStG, § 8 Archivbenutzungsordnung der EKM und §§ 7, 8 Archivgesetz der EKM.

Kontakt: ahnenforschung@kirche-zwochau.de

Das Archiv umfasst die Bestände folgender Orte:
(Die angegebenen Jahreszahlen dienen als Orientierung, da ggf. nur Teile des jeweiligen Kirchenbuches soweit zurückreichen können. Genaueres erfahren Sie auf Anfrage.)

Freiroda (ab 1664) Gerbisdorf (ab 1718) Glesien (1564-1886)
Grabschütz Grebehna (ab 1610) Hayna (ab 1581)
Radefeld (ab 1654) Werbelin Zwochau (ab 1520)